Schlägerei in Arnsberg

hsk-news: Auseinandersetzung zwischen insgesamt neun Beteiligten ...

Am Sonntag gegen 02:05 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen in der Straße “Im Ohl”. Nach einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den insgesamt neun Beteiligten, entwickelte sich eine Schlägerei. Hierbei wurde auch der PKW von einem der Beteiligten beschädigt. Warum die Auseinandersetzung zwischen den Männern aus Arnsberg, Sundern und Ense im Alter zwischen 51 und 16 Jahren entstanden ist, ist bislang unklar. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email