Petersborn: Quellwasser kommt seit 8 Monaten durch die Straße

hsk-news: Weitere Quelllöcher haben sich gebildet ...

„Der Unmut und die Kritik in der Bevölkerung in Petersborn-Gudenhagen an der Briloner Bauverwaltung wird zu recht immer größer“ so Ortvorsteher Wolfgang Diekmann. Seit rund 8 Monaten tritt mitten auf der Straße „Petersborn“ im Bereich des Schlesierplatzes Quellwasser aus. Ob die Verlegung der Glasfaserleitungen im vergangenen Jahr die Ursache war, kann der Laie nicht beurteilen.

 

In der Winterzeit hatten die Bürger noch Verständnis dafür, dass der Quellausfluss mit Barken abgesichert wurde. Außer das die Barken vor wenigen Wochen entfernt wurden und einmal eine Schüppe Teer benutzt wurde, hat sich nichts getan.

 

Mittlerweile, so der Ortsvorsteher, sind die Schäden an der Straße größer geworden, da sich weitere Quelllöcher gebildet haben. „Mindestens 20 mal habe ich in der Verwaltung und in Sitzungen darauf hingewiesen, ich hoffe, dass schnellstens hier etwas passiert, der nächste Winter kommt bestimmt“, so der verärgerte Ortsvorsteher Diekmann.

 

Bericht/Foto: Dorfgemeinschaft

 

Print Friendly, PDF & Email