Mit 170 km/h in Richtung Willingen – Deutlich zu schnell

hsk-news: Geschwindigkeit ist der Killer Nr. 1 auf den Straßen

Der Verkehrsdienst der Polizei kontrolliert am Freitagabend zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr die Geschwindigkeit auf der B 251 in Brilon-Wald. Gemessen wurden die Fahrzeuge in Fahrtrichtung Willingen. Erlaubt sind hier 100 km/h.

 

Besonders aufgefallen sind ein 64-jähriger Mann aus Korbach und ein 21-jähriger Mann aus Burglahr. Der 64-jährige wurde mit 152 km/h gemessen. Der traurige “Spitzenreiter” war der 21-Jährige. Ihn haben die Beamten mit 170 km/h gemessen. Beide erwarten Bußgelder, Punkte und Fahrverbote. Geschwindigkeit ist der Killer Nr. 1 auf den Straßen. Unabhängig davon wer den Unfall verursacht.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email