Einbrüche im HSK

hsk-news: Einbrüche in Arnsberg, Meschede und Schmallenberg

Schmallenberg: Am Roten Hagen versuchten unbekannte Täter zwischen dem 21. Juli und dem 26. Juli in eine Werkstatt einzubrechen. Die Täter scheiterten an einer Tür.

 

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Schmallenberg unter der 02974 / 90 200.

 

Meschede: An einem Büro in der Straße Breiter Weg in Freienohl wurden Hebelmarken an einer Tür und einem Fenster festgestellt. Die Täter gelangten nicht in das Objekt. Der Tatzeitraum liegt in der Nacht von Sonntag auf Montag. Täterhinweise liegen nicht vor.

 

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Meschede unter der 0291 / 90 200.

 

Arnsberg: Zwischen Freitag und Montag wurde in ein Gebäude in der Hüttenstraße eingebrochen. Hier wurden diverse Gegenstände entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor.

 

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email