Der HSK Ausbildungsmarkt im August 2021

hsk-news: Auch in den kommenden Wochen bieten sich noch viele Möglichkeiten.

Bis August 2021 sind im Hochsauerlandkreis und im Kreis Soest insgesamt 4.151 Berufsausbildungsstellen gemeldet worden. Dem gegenüber stehen 2.702 Bewerber und Bewerberinnen, die sich im Laufe des Berichtsjahres bei den Agenturen für Arbeit vor Ort gemeldet haben. Auf eine/n Bewerber/in kommen damit im Agenturbezirk Meschede-Soest 1,5 Ausbildungsplätze. Zurzeit sind noch 352 junge Frauen und Männer auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle. Gleichzeitig sind noch 1.047 Ausbildungsplätze unbesetzt. Somit kommen auf jede/n unversorgten Bewerber/in 3 unbesetzte Berufsausbildungsstellen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Anzahl von Bewerber/innen um 16,3 Prozent gesunken. Im gleichen Zeitraum ist die Zahl der Ausbildungsstellen um 5,4 Prozent gesunken. In den kommenden Monaten bestehen für alle Beteiligten noch gute Chancen.

 

unbesetzte Ausbildungsstellen
unbesetzte Ausbildungsstellen

 

„Knapp 1.000 Ausbildungsplätze sind aktuell noch unbesetzt in unserem Agenturbezirk”, so Oliver Schmale, Chef der Agentur für Arbeit Meschede-Soest, zu den aktuellen Zahlen. „Wer eine Ausbildung beginnen will, hat aktuell noch sehr gute Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden. Es ist nachvollziehbar, dass junge Menschen durch die Entwicklung der Pandemie und den damit verbundenen politischen Entscheidungen verunsichert worden sind und eher auf eine Ausbildung im nächsten Jahr setzen. Trotzdem möchte ich an die jungen Menschen appellieren, ihre Zukunft auch schon jetzt im Blick zu haben und sich schnell bei der Berufsberatung zu melden. Der Ausbildungsmarkt ist noch in Bewegung, und es gibt auch jetzt noch viele Möglichkeiten einen Ausbildungsplatz zu finden“, ergänzt er.

 

Kreis Soest

1.230 Jugendliche aus dem Kreis Soest haben sich seit Oktober 2020 an die Berufsberatung der heimischen Agenturen für Arbeit gewandt, um einen Ausbildungsplatz zu finden. Insgesamt sind das 167 Personen (-12,0 Prozent) weniger als im Vorjahr. 193 Jugendliche sind davon aktuell noch unversorgt: 59 Personen (-23,4 Prozent) weniger als ein Jahr zuvor. Diesen Bewerbern und Bewerberinnen stehen derzeit 1.984 gemeldete Berufsausbildungsstellen gegenüber, von denen aktuell noch 552 Ausbildungsplätze unbesetzt sind. Im Vergleich zum Vorjahr sind seit Beginn des Berichtsjahres 98 Ausbildungsstellen (-4,7 Prozent) weniger gemeldet worden.

 

Hochsauerlandkreis

1.472 Jugendliche aus dem Hochsauerlandkreis haben sich seit Oktober 2020 an die Berufsberatung der heimischen Agenturen für Arbeit gewandt, um einen Ausbildungsplatz zu finden. Insgesamt sind das 359 Personen (-19,6 Prozent) weniger als im Vorjahr. 136 Jugendliche sind davon aktuell noch unversorgt: 26 Personen (-16,0 Prozent) weniger als ein Jahr zuvor. Diesen Bewerbern und Bewerberinnen stehen derzeit 2.167 gemeldete Berufsausbildungsstellen gegenüber, von denen aktuell noch 495 Ausbildungsplätze unbesetzt sind. Im Vergleich zum Vorjahr sind seit Beginn des Berichtsjahres 137 Ausbildungsstellen (-5,9 Prozent) weniger gemeldet worden.

 

Kontaktdaten zur Berufsberatung der Agentur für Arbeit Meschede-Soest:

 

QR-Code Kontaktdaten AfA

 

Quelle: Agentur für Arbeit Meschede-Soest

 

Print Friendly, PDF & Email