Abo-Kunden des WestfalenTarifs fahren fast deutschlandweit kostenlos Bus und Bahn

hsk-news: Verkehrsunternehmen beteiligen sich an VDV-Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“ ...

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat eine deutschlandweite Dankeschön-Aktion für Abo-Kunden von Bus und Bahn initiiert. Auch die Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger im WestfalenTarif beteiligen sich. Vom 13. bis 26. September 2021 können Abonnenten kostenlos den Nahverkehr fast deutschlandweit nutzen.

 

Mit dieser einmaligen Aktion des VDV bedanken sich die Verkehrsunternehmen bei ihren Stammkunden für die Treue in der Corona-Pandemie.

 

So funktioniert die Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“

Die VDV-Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“ gilt für alle Abo-Kunden des WestfalenTarifs sowie für Inhaber von Semestertickets und Schülerabos. Eine Übersicht aller teilnehmenden Abonnements des WestfalenTarifs finden die
Fahrgäste unter www.westfalentarif.de.

 

Um an der Aktion teilzunehmen, benötigen die Kunden neben ihrem gültigen Ticket ein Deutschland Abo-Upgrade-Ticket. Dieses Ticket kann über eine OnlineRegistrierung kostenlos bestellt werden. Die Online-Registrierung ist über die extra vom VDV eingerichtete Sonderseite (www.besserweiter.de/abo-upgrade) ab dem 6. September 2021 freigeschaltet. Für die Registrierung benötigen die Fahrgäste folgende Angaben: Name, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, Verkehrsverbund bzw. – unternehmen sowie die Kunden- bzw. Abonummer. Das Deutschland AboUpgrade-Ticket wird per Mail zugeschickt. Es kann digital oder als Ausdruck genutzt werden.

 

Eigenschaften der Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“

Die Aktion gilt für den jeweiligen Inhaber des Abo-Tickets. Eine Mitnahme von weiteren Personen oder Fahrrädern über den ursprünglichen Geltungsbereich des Abo-Tickets ist nicht inbegriffen. Die Berechtigung zur kostenlosen Fahrt erhalten die Kunden nur durch die Kombination aus dem Abo-Ticket und dem zusätzlichen Aktionsticket. Das AboTicket oder das Aktionsticket alleine reichen nicht aus.

 

Wo in Deutschland die Kunden fahren können, ist über eine interaktive Karte auf der Sonderseite des VDVs abrufbar. Es können im Zeitraum vom 13. bis einschließlich 26. September 2021 Nahverkehrszüge (Regionalbahn, Regionalexpress, S-Bahn), Stadtbahnen und Busse genutzt werden. Ausnahmeregelungen sind auf der interaktiven Karte hinterlegt. Die Nutzung des Fernverkehrs (IC/EC/ICE) ist ausgeschlossen

 

Alle Informationen zum Deutschland Abo-Upgrade, FAQ, interaktive Deutschlandkarte und die Online-Registrierung finden Interessierte unter: www.besserweiter.de/abo-upgrade.

 

Fotocredits: OWL Verkehr GmbH

Quelle: WestfalenTarif GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email