Corona-Virus: 34 Neuinfizierte, 28 Genesene, 11 stationär

hsk-news: Aktuell gibt es damit 298 Infizierte im Hochsauerlandkreis

Das Gesundheitsamt des Hochsauerlandkreises vermeldet am Freitag, 17. September, 9 Uhr, kreisweit 34 Neuinfizierte und 28 Genesene.

 

Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 63,3 (Stand 17. September, 0 Uhr).

 

Aktuell gibt es damit 298 Infizierte, 10.610 Genesene, 11.112 bestätige Fälle sowie 204 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden elf Personen behandelt, drei Personen werden intensivmedizinisch betreut und beatmet.

 

Die 298 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden

  • Arnsberg (105),
  • Bestwig (13),
  • Brilon (36),
  • Eslohe (5),
  • Hallenberg (2),
  • Marsberg (16),
  • Medebach (5),
  • Meschede (48),
  • Olsberg (20),
  • Schmallenberg (7),
  • Sundern (30) und
  • Winterberg (11).

 

Pressekontakt: Carolin Fisch

 

Fotocredits: AdobeStock_392201270

Quelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email