Pfarrhauses St. Michael in Gudenhagen teilrenoviert

hsk-news: Gemeindemitglieder renovierten Küche und Küchenraum ...

Gudenhagen: Der untere Teil des kath. Pfarrhauses St. Michael in Gudenhagen steht schon seit vielen Jahrzehnten den Jugendlichen und den örtlichen Verbänden zur Verfügung. Der Küchenraum und die Küche wurden in den letzten Wochen von den Gemeindemitgliedern renoviert. So wurde u. a. eine komplett neue Küche eingebaut. Unter Leitung von Hellmut Roitsch wurden an drei Wochenenden diese Arbeiten durchgeführt. Die finanziellen Mittel hatte Ortsvorsteher Wolfgang Diekmann organisiert. Die fleißigen Helfer trafen sich vor wenigen Tagen zu einer kleinen „Dankeschön-Feier“.

 

Bild: Das Bild zeigt einen Teil der fleißigen Helfer

 

Quelle(Bild & Text): Wolfgang Diekmann

 

Print Friendly, PDF & Email