Brass-Festival mit 20 Konzerten

hsk-news: Sauerland-Herbst startet – Erstmals German Open ...

Am Freitag, 1. Oktober, startet die 22. Auflage des Sauerland-Herbst mit German Brass in der Mescheder Abtei Königsmünster. Ist das Eröffnungskonzert auch ausverkauft, so bietet das Festival bis zum 30. Oktober noch zahlreiche Konzertmöglichkeiten der Extraklasse. Die Macher um den Künstlerischen Leiter Prof. Thomas Clamor präsentieren 20 Konzerte, sechs Schülerkonzerte, verschiedene Workshops und erstmals die German Open 2021.

 

Die German Open erleben im Rahmen des Sauerland-Herbst ihre Premiere in Kooperation mit dem Deutschen Brass Band Verband. In Anlehnung an renommierte internationale Formate wie die British Open, die Swiss Open oder die Flemish Open gestalten sich die German Open als hochklassiger Musikwettbewerb für Brass Bands, unterteilt in verschiedene Leistungsstufen. Am 23. und 24. Oktober finden die Wettbewerbsvorspiele im Gymnasium Petrinum in Brilon statt, Karten sind noch erhältlich. Alle Teilnehmer präsentieren ein frei wählbares Programm, das neben dem hohen künstlerischen Niveau auch die Kreativität und die stilistische und musikalische Vielfalt des Genres abbildet.

 

Detailinfos zu den Konzerten und allen Veranstaltungen gibt es unter www.sauerland-herbst.de. Ticketreservierungen sind möglich per Mail an sauerland-herbst@hochsauerlandkreis.de oder telefonisch unter 0291/94-1800. Hinweis: Zutritt zu den Veranstaltungen ist nur nach Vorlage eines 3-G-Nachweises möglich.

 

Bild: German Brass

 

Fotocredits: Gregor Hohenberger for Sony Classic

Quelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email