Fátima-Nationalmadonna im Pastoralen Raum Medebach-Hallenberg

hsk-news: Die Fátima-Nationalmadonna pilgert durch deutsche Bistümer und Gemeinden und sie möchte auch in diesem Jahr den Menschen die Friedensbotschaft von Fátima näherbringen ...

Bereits am 13. Mai 1967 wurde die Nationalmadonna in Fátima/Portugal von Papst Paul VI für Deutschland geweiht. Der im pastoralen Raum Medebach-Hallenberg tätige Pastor Norbert Abeler ist ein Kenner des portugiesischen Wallfahrtsortes Fátima, weil er dort längere Zeit verbracht und die deutschen Pilger betreut hat. Er kann sehr anschaulich davon berichten und begleitet inhaltlich und organisatorisch den Besuch der Fátima-Nationalmadonna.

 

Wertschätzung unserer Verehrungsstätten vor Ort

 

Für Pfarrer Dr. Achim Funder, Leiter des Pastoralen Raumes Medebach-Hallenberg, ist dieser Besuch eine besondere Ehre: „Wir weisen im Pastoralen Raum neben unserem Wallfahrtsort Hallenberg viele öffentliche und private Stätten auf, an denen die Gottesmutter verehrt wird. Das Zugegensein der Gottesmutter-Nationalstatue, die mit päpstlichem Auftrag für Deutschland ausgesendet wurde, unterstreicht für uns alle die Wertschätzung der Gottesmutter-Verehrungsstätten vor Ort und in der gesamten katholischen Kirche.“

 

Zu den Besuch der Veranstaltungen lädt Pfarrer Dr. Achim Funder herzlich ein: „Die Betrachtung dieser Gnaden-Statue soll alle Gläubigen ermutigen und stärken. Sie bestätigt diejenigen in ihren Bemühungen, die regelmäßig durch Prozessionen, Andachten und in Gebetsgruppen die Gnade der Gottesmutter anrufen. Die Nationalmadonna zeigt auch, dass wir in unseren Bemühungen den richtigen Weg des Glaubens gehen.“

 

Im Rosenkranzmonat Oktober 2021 können die Gläubigen die Nationalmadonna an folgenden Stationen in Gebet und Lied erleben:

 

Samstag, 16.10.2021
16:30 Uhr Hl. Messe
Vorabendmesse St. Josef–Haus, Hallenberg
Montag, 18.10.2021
9:00 Uhr Hl. Messe
Heilige Messe St. Josef–Haus, Hallenberg
Montag, 18.10.2021

16:30 Uhr Fátima-Rosenkranzandacht

Fátima-Rosenkranz Gebetsgruppe, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Medebach
Dienstag, 19.10.2021

8:00 Uhr Rosenkranzgebet

8:30 UhrHl. Messe

Pfarrkirche St. Peter und Paul, Medebach

anschl. Besuch Kindergarten Hohoff in der Pfarrkirche

Dienstag, 19.10.2021

18:00 Uhr Andacht

Andacht Kirche St. Michael, Hillershausen
Mittwoch, 20.10.2021

19:00 Uhr kfd-Rosenkranzgebet

kfd-Rosenkranzgebet in der St. Andreas Kapelle, Medebach
Donnerstag, 21.10.2021

18:30 Uhr Fatima-Messe

Pfarrkirche St. Peter und Paul, Medebach mit Sakramentsprozession und Verweilen beim Herrn
Montag, 25.10.2021

10.00 Uhr Hl. Messe

Hl. Messe im Wohn- und Pflegezentrum, Medebach (Mauritiuskapelle)
Montag, 25.10.2021

16:30 UhrFátima-Rosenkranzandacht

Fátima-Rosenkranz Gebetsgruppe, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Medebach
Mittwoch, 27.10.2021

19:00 Uhrkfd- Rosenkranzgebet

kfd-Rosenkranzgebet in der St. Andreas Kapelle, Medebach
Donnerstag, 28.10.2021

17:30 Uhr Rosenkranzgebet

18:00 Uhr Hl. Messe mit Weihegebet

Kirche St. Antonius, Oberschledorn

Rosenkranzgebet
Weihegebet des Leiters des pastoralen Raumes Medebach-Hallenberg Dr. Achim Funder und

Verabschiedung

 

Quelle: Beate Clement-Klütsch

 

Print Friendly, PDF & Email