DSV Schülercup am kommenden Wochenende in Winterberg

hsk-news: Nach der Pause im letzten Jahr, kann der Skiklub Winterberg endlich wieder den DSV Schülercup Skisprung und Nordische Kombination am kommenden Wochenende ausrichten ...

Es werden wieder Nachwuchs-Athleten aus ganz Deutschland erwartet. Bereits am Freitag, den 14.10. wird um 8:30-11 Uhr, mit dem offiziellen Training auf der Schanzenanlage am Herrloh gestartet, anschließend folgt um 14:00 Uhr die Grundsprungwertung.

 

 

Die Probedurchgänge auf der K44 beginnen am Samstag um 9:00 Uhr, direkt im Anschluss folgen die Wertungsdurchgänge. Um 15:00 Uhr drehen die Nordischen Athleten im Biathlonstadion Neuastenberg-Langewiese ihre Runden auf Inline-Skates. Zum Abschluss des Deutschen Schülercups, gibt es am Sonntag, mit Beginn des Probedurchgangs um 9:00 Uhr, ein Mannschaftsspringen auf der Mattenschanze K44.

 

Der Skiklub lädt alle interessierten Zuschauer recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Als Ausrichter weist der Skiklub darauf hin, dass der Zutritt zu den Anlagen nur mit der 3-G Regel (geimpft, genesen oder getestet) gestattet ist.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Bilder: Archivbilder des DSV Schülercup 2019

 

Fotocredits: Skiklub Winterberg

Quelle: Skiklub Winterberg

 

Print Friendly, PDF & Email