GLÜCKLICHE GEWINNERIN

hsk-news: Stefanie Beyer aus Bad Wünnenberg ist bereit für einen Tandemsprung ...

Der erfolgreiche Weltrekord-Versuch mit der größten jemals am Himmel präsentierten Flagge durch das CYPRUS Demo Team am Flughafen Paderborn/Lippstadt hat zu einer weiteren Gewinnerin geführt. Stefanie Beyer aus Bad Wünnenberg zog das große Los bei der jüngsten Veranstaltung am Heimathafen und gewann einen Tandemsprung mit einem Mitglied des Weltrekord-Teams.

 

Die 52-jährige Lehrerin freute sich bei der Übermitteilung der freudigen Nachricht riesig, zumal sie eine persönliche Beziehung zum Fallschirmspringen hat. Im Jahr 1999 absolvierte sie als Geschenk zu ihrem 30. Geburtstag ihren ersten Fallschirmsprung, übrigens auch im Flughafen Paderborn/Lippstadt. Innerhalb von vier Jahren absolvierte sie fast 300 Sprünge, seit 2003 ist sie allerdings nicht mehr entsprechend aktiv und freut sich deshalb sehr auf den Tandemsprung.

 

“Unser Zufallsgenerator hat genau die richtige Person getroffen. Dass Stefanie Bayer früher selbst begeisterte Fallschirmspringerin war, macht unser Gewinnspiel und den gelungenen WeltrekordVersuch zu einer besonders runden Sache”, sagt Flughafen-Geschäftsführer Roland Hüser. Flughafen Vertriebschef Klaus Marx gratulierte Stefanie Beyer zu ihrem Gewinn.

 

Quelle: Matthias Hack – Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email