Der Skiklub Winterberg wandert zu den alten Schanzen

hsk-news: Geselligkeit, frische Luft, gemeinsamer Austausch, das sind schöne Dinge, die mit dem Skiklub Winterberg möglich sind ...

Winterberg: Am Samstag, den 13.11.2021 veranstaltet der Skiklub eine geführte Wanderung zu den alten Schanzen, nämlich der Rauchlochschanze, Jugendschanze und anschließend einen gemütlichen Ausklang an den Schanzen am Schanzenpark Herrloh. Es geht am Samstag um 13 Uhr pünktlich ab Untere Pforte los. Da die alten Schanzen nicht ganz so leicht zu erreichen sind, wären Wanderschuhe, Wanderstöcke und ggf. wetterfeste Kleidung sehr hilfreich. Das Ende der Wanderung wird am Schanzenpark am Herrloh sein, dort ist für Essen und Trinken gesorgt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Eingeladen sind alle Mitglieder, aber auch Freunde, Interessierte und Gäste. Die Teilnahme an der Wanderung erfolgt nur unter den 3 G Bedingungen (geimpft, genesen oder getestet).

 

Quelle: Manuel Steber – Skiklub Winterberg

 

Print Friendly, PDF & Email