Frauen führen anders!?

hsk-news: Die Führungsrolle selbstbewusst ausfüllen ...

Müssen Frauen mit Führungskompetenz die besseren Männer werden?

 

Das Übernehmen einer Führungsaufgabe ist insbesondere für Frauen häufig (immer noch) eine Herausforderung in der beruflichen und persönlichen Entwicklung. Differenzierte Menschenkenntnis, ein selbstbewusstes Profil und ein ausgeprägtes Maß an Empathie sind hier die klaren Erfolgsfaktoren. Fähigkeiten, die Frauen grundsätzlich zugesprochen werden. Wieso fällt es dennoch häufig noch schwer, Führungsqualitäten auch wirklich ins Spiel zu bringen?

 

Diese Frage stellt das IHK-Bildungsinstitut und gibt Antworten im Training am 1. Dezember in Soest. Die Teilnehmerinnen lernen ihr Kompetenzprofil als weibliche Führungskraft klar zu positionieren und setzen sich dabei intensiv mit ihrem Führungsverhalten sowie ihrer Führungspersönlichkeit auseinander. Sie reflektieren ihr individuelles Kommunikationsverhalten und entwickeln die Stärken ihrer Führungspersönlichkeit.

 

Weitere Informationen können im Internet eingesehen – www.ihk-bildungsinstitut.de – oder telefonisch erfragt werden: Carina Ostkamp, Telefonnummer: 02941/974 75 28.

 

Fotocredits: Image by helpsg from Pixabay

Quelle: Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland

 

Print Friendly, PDF & Email