POL-HSK: Einbrüche im HSK

hsk-news: Einbrüche in Marsberg und Arnsberg ...

Marsberg: Im Ziegelbäckerweg drangen unbekannte Täter in ein Haus ein. Am Samstag entwendeten sie zwischen 13 Uhr und 23.30 Uhr diverse Gegenstände. Täterhinweise liegen nicht vor.

 

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Marsberg unter der 02992 / 90 200 3711.

 


 

Arnsberg: Am Samstagmorgen um 03.22 Uhr verständigten Zeugen die Polizei nachdem sie ein lautes Klirren gehört hatten. Unbekannte Täter hatten die Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Bahnhofstraße eingeschlagen. Die Diebe entwendeten diverse Gegenstände im Geschäft und flüchteten. Ein Täter soll eine dunkle Hose und einen grau-melierten Kapuzenpullover getragen haben. Dieser soll mit einer großen Tasche aus dem Geschäft gestiegen und anschließend über die Grabenstraße geflüchtet sein.

 

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Print Friendly, PDF & Email