Im Sommer 2022 nach Hurghada

hsk-news: Air Cairo fliegt ab Ende Juni zweimal pro Woche nach Ägypten ...

HSK/Paderborn: Das beliebte Warmwasserziel Hurghada ist vom Flughafen Paderborn/Lippstadt auch im Sommer 2022 erreichbar. Die Fluggesellschaft Air Cairo wird pünktlich zu den Sommerferien ab Ende Juni 2022 zweimal pro Woche vom Heimathafen zum ägyptischen Urlaubsort fliegen, der sich über einen knapp 40 Kilometer langen Küstenabschnitt am Roten Meer erstreckt und unter anderem als attraktives Tauchrevier bekannt ist.

 

Durchgeführt werden die Flüge nach Hurghada im Sommer 2022 mit Flugzeugen der A320 Familie, die über 177 Sitzplätze verfügen. Verkauft werden die Flüge im Rahmen der Partnerschaft mit SunExpress über alle bekannten Reiseveranstalter und über www.sunexpress.com.

 

“Wir freuen uns sehr über diese weitere gute Nachricht für unseren Sommer-Flugplan 2022. Damit gibt es für die Menschen in unserer Region ein zusätzliches attraktives Ziel für den Sommerurlaub”, freut sich Flughafen-Geschäftsführer Roland Hüser.

 

Weitere Informationen zur Kooperation zwischen Air Cairo und SunExpress finden Sie hier: https://www.sunexpress.com/de/buchen/reise-buchen/air-cairo-fluege/  

 

Flughafen Paderborn/Lippstadt
Der Flughafen Paderborn/Lippstadt ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen-Lippe, Südwestfalen sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Zum Leistungsangebot gehören neben Linien- und Touristikflügen auch Business- und Privatcharterverkehre sowie Luftfracht.

 

Quelle: Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email