Die Region muss zusammen stehen

hsk-news: SPD-Abgeordnete aus Südwestfalen setzen sich für schnellen Wiederaufbau der Rahmede Brücke auf der A45 ein ...

Hochsauerlandkreis: “Die Talbrücke Rahmede auf der A45 kann nicht mehr saniert werden. Auch nicht vorübergehend für den Pkw-Verkehr. Sie bleibt damit voll gesperrt und muss abgerissen werden. Wir sind jetzt alle gemeinsam und parteiübergreifend in der Region gefordert.”, so der heimische Bundestagsabgeordnete und Sprecher der Südwestfalen-SPD Dirk Wiese. “Als Ampel-Koalition werden wir sämtliche Wege der Planungsbeschleunigung bis hin zur Möglichkeit der Legalplanung intensiv prüfen. Kurz- und mittelfristig müssen aber in der Region Antworten für den Transitverkehr, die Pendler und vor allem die betroffenen Anwohner gefunden werden. Hier ist das Land mit allen Verantwortlichen zeitnah gefordert, Ausweichrouten zu finden und Verkehre weiträumig umzuleiten. Wir reichen allen Beteiligten in der Region parteiübergreifend die Hand, für eine schnelle, sichere und praktikable Zusammenarbeit.”, so Wiese.

 

Quelle: Dirk Wiese, MdB

 

Print Friendly, PDF & Email