POL-HSK: Rollerfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

hsk-news: PKW Fahrer übersieht Rollerfahrer ...

Marsberg: Am Donnerstag, 13.01.2022 gegen 05:35 Uhr ereignete sich auf der Bredelarer Straße Ecke Rennuferstraße ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Rollerfahrer. Ein 54 jähriger Pkw Fahrer wollte von der Rennuferstraße nach rechts auf die Bredelarer Straße einbiegen. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten, von links kommenden 40 jährigen Rollerfahrer. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

 

Der 40 jährige Marsberger wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Nach jetzigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email