Erfolgreiches Skirennen für Winterbergs Athleten

hsk-news: Endlich wieder Kinderskirennen

Winterberg: Am Samstag, den 15.01.2022, konnten die ersten Kinderskirennen seit Beginn der Pandemie nun wieder durchgeführt werden. 68 Sportler aus Niedersachsen, Hessen und Nordrhein-Westfalen waren nach Braunlage auf den Wurmberg gereist, um dort am Kinderskirennen teilzunehmen, den 1.Harzer Zwerge Cup 2022.

 

Mit dabei war auch eine kleine Abordnung vom Skiklub Winterberg. Anni Stellmacher startete in der Klasse U10 als jüngste in ihrem Jahrgang.

 

Den Vielseitigkeitsslalom auf der Hexenritt-Piste meisterte sie im ersten Lauf ganz passabel und landete auf Platz 2. Im 2.Durchgang gab sie dann alles und fuhr mit 2 Sekunden Vorsprung, auf den ersten Platz und holte sich somit den Gesamtsieg! Ihre ältere Schwester Rieke fährt in der U 12 ihr letztes Kinderjahr. In der größten Startergruppe schaffte sie in beiden Läufen den 2.Platz und freute sich über die Silbermedaille.

 

Insgesamt ein sehr erfolgreicher Wettkampf für die Geschwister.

 

Bild: Anni Stellmacher (li.) mit der Goldmedaille und ihre ältere Schwester Rieke Stellmacher (re.) mit der Silbermedaille

 

Fotocredits: Skiklub Winterberg

Quelle: Skiklub Winterberg

 

Print Friendly, PDF & Email