English for the job

hsk-news: Sicher und redegewandt auf Englisch kommunizieren

IHK: Wer sein Business-Englisch verbessern möchte, kann die neuen Lehrgänge des IHK-Bildungsinstituts nutzen. Am Dienstag, 26. April, um 18 Uhr startet der Lehrgang „Englisch für den Beruf – C1“ in Soest.

 

Angesprochen sind Teilnehmer mit einer kaufmännischen oder technischen Berufsausbildung, die für ihre beruflichen Tätigkeiten fundierte Kenntnisse der englischen Sprache benötigen (Voraussetzung: Englischkenntnisse auf B2-Niveau).

 

Wer möchte kann sich im Anschluss seine erworbenen Kenntnisse im Zertifikatstest bescheinigen lassen.

 

Weitere Infos zu diesem und weiteren Englisch-Trainings können beim IHK-Bildungsinstitut erfragt werden (Ansprechpartnerin: Erika Breil) Tel. 02931/878 221 oder unter breil@arnsberg.ihk.de.

 

Fotocredits. AdobeStock_133096120

Quelle: IHK-Bildungsinstitut

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email