Corona-Virus: 272 Neuinfizierte, 3.159 Genesene, 103 stationär

hsk-news: Zwei weitere Personen aus dem Hochsauerlandkreis sind an oder mit Corona verstorben

Hochsauerlandkreis: Mit Stand von Dienstag, 12. April, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis 272 Neuinfizierte und 3.159 Genesene.

 

Die 7-Tage-Inzidenz ist auf 1.116,1 gesunken (Stand 12. April, 0 Uhr).

 

Die Statistik des Kreisgesundheitsamtes weist damit 4.519 Infizierte, 60.614 Genesene sowie 65.397 bestätigte Fälle auf. Stationär werden 103 Personen im Krankenhaus behandelt, fünf davon intensivmedizinisch.

 

Der Hochsauerlandkreis muss zwei weitere Todesfälle aus Arnsberg vermelden. Am 09. April ist ein 84-jähriger Mann verstorben und am 10. April eine 86-jährige Frau. Damit sind es jetzt 264 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.

 

Fotocredits: AdobeStock

Quelle: Carolin Fisch – Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email