Traumwetter beim Osterfeuer 2022

hsk-news: Bei herrlichstem Wetter konnte in diesem Jahr das Osterfeuer in Scharfenberg abgebrannt werden

Brilon-Scharfenberg: Bei herrlichstem Wetter konnte in diesem Jahr nach zwei Jahren pandemiebedingtem Ausfall das Osterfeuer in Scharfenberg aufgebaut und abgebrannt werden. Das Osterfeuerteam kümmerte sich drei Tage aufopferungsvoll um den Brauch, den Winter zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen.

 

Auch der Versuch von unbekannten Spitzbuben, das Gerüst in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag zu zerstören, konnte diese Tradition nicht verhindern. Am Karsamstag sprach Diakon Hubert Funke ein Segensgebet auf dem Lieberg und danach entzündete die Feuerwehr unter großer Beteiligung der Bevölkerung das Feuer.

 

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!

 

Fotocredits: Klaus Götte

Quelle: Klaus Götte

 

Print Friendly, PDF & Email