Kulturdate im Museum

hsk-news: Sauerland-Museum bietet Führung für Einzelbesucher

Hochsauerlandkreis/Arnsberg: Das erfolgreiche Format “Kulturdate im Museum” bekommt im Mai eine Fortsetzung. Dieses Mal geht es in und um das Sauerland-Museum.

 

Allein an einer Museumsführung teilzunehmen, kostet viele Menschen Überwindung. In dieser ca. 60-minütigen Führung erleben sie gemeinsam mit anderen Einzelbesuchern eine spannende Führung durch das gesamte Gebäudeensemble des Sauerland-Museums. Sie entdecken die Überreste eines Ackerbürgerhauses im “Blauen Haus”, erleben den Landsberger Hof als Teil der historischen Stadt Arnsberg und bekommen darüber hinaus einen Einblick in die moderne Architektur des Kulturforums. Auch in die Ausstellungsgestaltung erhalten Sie Einblick. Hier zeigt sich das Museum einmal ganz anders als bei einem reinen Ausstellungsbesuch.

 

Die Führung findet am Samstag, 14. Mai, 16 Uhr, statt und endet mit einem kleinen Umtrunk im Museums-Café. Ein Kennenlernen netter Menschen ist dabei nicht ausgeschlossen. Der Eintritt kostet zwölf Euro, darin ist ein Getränk im Café enthalten.

 

Weitere Informationen und Anmeldungen telefonisch unter 02931/94-4444, per E-Mail an sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de oder auf der Homepage www.sauerland-museum.de.

 

Fotocredits: HSK

Quelle: Carolin Fisch – Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email