Weltmusik mit „KARIBUNI“ im Museumsgarten

hsk-news: Brilon Kultour lädt ein zum Familien-Mitmachkonzert

Brilon: Am Mittwoch, 20. Juli 2022 um 15.00 Uhr heißen Brilon Kultour und die Gruppe „KARIBUNI“ alle Musikbegeisterten im Museumsgarten Haus Hövener herzlich willkommen. Karibuni bedeutet „Willkommen“ in der afrikanischen Sprache Kiswahili. Genauso nannten Josephine Kronfli & Pit Budde ihre Gruppe, mit der in Deutschland erstmals das Konzept einer „Weltmusik für Kinder“ realisiert wurde und die dafür mehrfach ausgezeichnet wurde u.a. vom WDR, von UNICEF und vom Pro Folk Verband.

 

Karibuni-Mitmachkonzerte wenden sich an die ganze Familie, sind lebendig, fordern Kinder und Eltern auf mitzumachen, zu singen, zu tanzen. Spielerisch tauchen nicht nur die Kinder in fremde Welten und Kulturen ein, lernen Spiellieder aus Afrika, tanzen wie in Lateinamerika, singen indianische Lieder, hüpfen wie die Kängurus in Australien, singen wie in Syrien über Opas Esel oder tanzen zur Karibuni-Version von „Waka Waka“.

 

Der Eintritt für dieses begeisternde Konzert im Rahmen des Briloner KultourSommers ist frei. Es wird unterstützt von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, dem Museum Haus Hövener, dem Kultursekretariat Gütersloh sowie dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.

 

Fotorecht: Ralf Emmerich

Quelle: Thomas Mester – BWT ∙ Brilon Wirtschaft und  Tourismus  GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email