Der Friedhofsvereines Elpe/Heinrichsdorf hat einen neuen Chef

hsk-news: Ortsvorsteher Frank Kreutzmann wurde zum neuen Chef des Friedhofsvereines Elpe/Heinrichsdorf gewählt

Elpe / Heinrichsdorf: Auf der Mitgliederversammlung des Friedhofvereins Elpe wurde nach drei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Nach zehn Jahren Amtszeit legte Herbert Hoppe als 1. Vorsitzender das Amt nieder. Auf den langjährigen Vorsitzenden folgt nun Frank Kreutzmann als neuer Chef des Friedhofvereines in Elpe/Heinrichsdorf.

 

Viele Gespräche wurden mit potenziellen Nachfolgern geführt, leider alle erfolglos. Erst als klar wurde, dass der eine oder andere Mitstreiter, mein Mittun als Bedingung für ihr eigenes weiteres Engagement machte, fing ich an umzudenken.

 

Mit meiner Kandidatur wollte ich mich also nicht in den Vordergrund drängeln, sondern etwas möglich machen, was sonst nur ohne den einen oder anderen unverzichtbar wichtigen Team Player zustande gekommen wäre! Oder eventuell ganz scheitern musste, und wir den Friedhofsverein an die Stadt Olsberg hätten abgeben müssen, so Kreutzmann. Der langjährige Vorsitzende Hoppe scheidet nicht komplett aus dem Vorstand aus, sondern arbeitet als Beisitzer weiter.

 

Durch seine Arbeit im Vorstand des Friedhofverbandes hat sich Hoppe bereits ein fundiertes Fachwissen in Sachen Friedhof aneignen können. Die gemeinsamen Entscheidungen und die Arbeit mit den anderen Vorstandsmitgliedern sind ihm besonders wichtig: Wir handeln immer im Sinne des Friedhofsvereines. Natürlich führen wir auch intensive Diskussionen, aber am Ende werden gemeinsam Lösungen gefunden.

 

Friedhofsverein Elpe/Heinrichsdorf
Ehrenamtliche Helfer bei der Errichtung der neuen Form der Baumbestattungen Friedhofsverein Elpe/Heinrichsdorf

 

Neben der Vorstandswahl lief das für Jahresmitgliederversammlungen übliche formale Programm ab. Berichte des Vorstands, der Kassenbericht. Mit entsprechend großer Mehrheit wurden im Anschluss der alte Vorstand und der Kassenprüfer entlastet. Es folgten die eingangs erwähnte Wahl und danach ein Ausblick auf die u.a Finanzplanung für das laufende Vereinsjahr.

 

Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen mit großer Mehrheit gewählt, sodass nun wieder alle Vorstandsfunktionen besetzt sind.

 

Der neue Vorstand:

1.Vorsitzender: Frank Kreutzmann

2.Vorsitzender: Gisbert Burmann

Geschäftsführerin: Petra Böttcher

Beisitzer/innen: Brigitte Wiedenlübbert, Herbert Hoppe, Nico Susewind

Totengräber: Volker Freisen und Dirk Schulte

Mäharbeiten: Tim Stöber

 

Unter dem Top Verschiedenes berichtete der Vorsitzende ausführlich über die neue Form der Baumbestattung. Des Weiteren wurde durch die Versammlung eine weitere Bestattungsmöglichkeit beschlossen. Bei dieser Bestattung handelt es sich um eine Sargbestattung, wobei im Anschluss eine Rasenfläche mit einem Gedenkkreuz angelegt werden soll, allerdings ließ der Vorsitzende offen, wann diese Bestattungsmöglichkeit umgesetzt werden kann.

 

Mit einem Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder, Friedhelm Klauke und Anton Rettler beendete der neue Vorsitzende Frank Kreutzmann die Mitgliederversammlung. Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal den Gewählten und danken den Ausscheidenden herzlich für ihre Arbeit im Vorstand!

 

Quelle: Frank Kreutzmann – Friedhofsverein Elpe/Heinrichsdorf

 

Print Friendly, PDF & Email