Abschluss der Humorschulung

hsk-news: Auch im nächsten Jahr soll es eine Humorschulung geben

Hochsauerlandkreis: „Juhuuu, es ist vollbracht“ – freute sich Referentin Julia Wille nach Abschluss der Humorschulung gemeinsam mit den Teilnehmer*innen.

 

Die Humorschulung ist mittlerweile fester Bestandteil der Ehrenamtsarbeit im Caritasverband Arnsberg-Sundern, der 2016 die erste Auflage initiierte. Seitdem sind eine Reihe von Begegnungsclowns ausgebildet worden, die sich ehrenamtlich in Einrichtungen des Verbandes engagieren.

 

In diesem Jahr hatten sich 10 Teilnehmer*innen im Februar mit den beiden Referenten Christian Bach und Julia Wille an 5 Wochenenden mit theoretischen und praktischen Grundlagen der Clownerie, Selbsterfahrung, eigene Grenzen etc. auseinandergesetzt und eine eigene Clownsfigur entwickelt.

 

Neben den klassischen Basics haben sie gelernt, wie man als Clown Menschen begegnen kann, einen unkomplizierten Zugang unter dem Synonym des Clowns zu Unbekannten findet, einfach kommuniziert und anderen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

 

„Dabei“, erklärt Christian Bach, „geht es vorrangig nicht darum Kunststückchen oder ein festes Programm zu erlernen, das man dann abspielen kann, sondern vielmehr darum, ein Gespür für sein Gegenüber zu bekommen und seine eigene Authentizität in der Rolle zu finden.“

 

„Und um die Erfahrung, dass Humor und gemeinsames Lachen Menschen miteinander verbindet“, beschreibt Julia Wille die Arbeit der Clowns.

 

Nun haben sich die Teilnehmer*innen mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet, denn sie haben die Schulung abgeschlossen und werden nun Teil der Lachfalten AG, die sich ehrenamtlich in Einrichtungen für Senior*innen oder Menschen mit Behinderungen oder bei Festen und Events engagiert.

 

In der Lachfalten AG sind alle vernetzt, die sich als Begegnungsclowns im Caritasverband Arnsberg-Sundern engagieren. Für das nächste Jahr ist wieder ein neuer Kurs geplant. Wer Interesse hat, kann sich jetzt schon gerne melden bei:

 

Caritasverband Arnsberg-Sundern e.V.

Jutta Schlinkmann-Weber
Caritas-Koordination
j.schlinkmann-weber@caritas-arnsberg.de

Tel. 02931 806 633

 

Quelle: Caritasverband Arnsberg-Sundern e.V.

 

Print Friendly, PDF & Email