Online zum Social-Media-Manager (IHK)

hsk-news: Neue Qualifizierung für Medien-Fachkräfte

IHK: Twitter, Facebook, Xing etc. – das, was wir heute „Social Media“ nennen, ist längst nicht mehr aus unserer Kommunikationswelt wegzudenken. Doch wie kann ein Unternehmen „Social Media“ erfolgreich im Unternehmen einsetzen?

 

Es sind „Social Media-Experten“ gefragt, denn es sind handfeste Strategien und Konzepte gefordert. Doch wie funktioniert eigentlich „Social Media“? Welche Plattformen eignen sich für welche Strategien? Wie verändert sich die Kommunikation mit „Social Media“? Gibt es Gefahren und wie kann ich dagegen gewappnet sein?

 

Die Antworten auf diese Fragen liefert ab dem 29. August der Zertifikats-Lehrgang des IHK-Bildungsinstitutes zum „Social-Media-Manager (IHK)“: „Es werden alle wesentlichen Aspekte und notwendigen Kompetenzen umfassend präsentiert und erläutert. Chancen und Risiken ebenso wie technische Hinweise und rechtliche Fragen“, sagt Nicole Schnitker, Lehrgangsbetreuerin des Bildungsinstituts.

 

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer das IHK-Zertifikat „Social-Media-Manager“.

 

Die Qualifizierung findet komplett als Online-Lehrgang statt. Lediglich zur Prüfung vor der IHK müssen die Absolventen persönlich erscheinen.

 

Weitere Informationen und entsprechende Anmeldeunterlagen können erfragt werden beim IHK-Bildungsinstitut, Nicole Schnitker, Tel. 02941/97 47 546 oder unter schnitker@ihk-bildungsinstiut.de oder im Internet unter www.ihk-bildungsinstitut.de.

 

Fotocredits: Thomas Ulrich auf Pixabay

Quelle: Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland

 

Print Friendly, PDF & Email