Beamte beleidigt

hsk-news: Randalierende Jugendliche beleidigen Polizeibeamte ...

Am Freitagabend wurden der Polizei in Marsberg gegen 20.30 Uhr randalierende Jugendliche gemeldet. Die eingesetzten Polizisten konnten eine Gruppe Jugendlicher in der Klosterstraße antreffen. Zur Feststellung der Personalien musste ein 19-jähriger Mann aus Diemelstadt durchsucht werden. Während der Durchsuchung wurden die beiden Beamten von zwei Frauen aus der Gruppe angegangen. Die beiden 17- und 18-jährigen Frauen aus Marsberg versuchten an den Polizisten vorbei die zu kommen um augenscheinlich die Dursuchung zu verhindern. Als der Versuch misslang beleidigten die Frauen die Polizisten und spuckten ihnen vor die Füße. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email