Rettungshubschrauber bei Motorradunfall

hsk-news: Niederländerin in eine Unfallklinik geflogen

Eine 24-jährige Niederländerin fuhr am Montag in einer vierköpfigen Motorradgruppe auf der Landstraße 519 von Obersalwey in Richtung Meinkenbracht. In einer langgezogenen Linkskurve geriet das Krad gegen 11.45 Uhr ins Schlingern. Als das Gefährt auf den Grünstreifen geriet, stürzte die Frau.

 

Sie rutschte unter der Leiplanke durch und blieb im angrenzenden Ufer mit schweren Verletzungen liegen. Ein Rettungshubschrauber flog die Niederländerin in eine Unfallklinik.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email