Radaktionstag

hsk-news: Aktionstag der Polizei zum Thema Verkehrssicherheit vor dem R-Café in Neheim

Am 04. August läd die Polizei in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Arnsberg-Sundern, dem Sauerlandtourismus, der Fa. Quadflieg, der Stadt Arnsberg und dem R-Café Interessierte zu einem Radaktionstag ein. Zwischen 10 und 15 Uhr dreht sich vor dem R-Café in Neheim alles um das Thema Fahrrad.

 

Die Polizei im HSK biete in diesem Zusammenhang und vor dem Hintergrund der Verkehrssicherheitsarbeit “Prävention Fehlverhalten von Radfahrenden” einen Fahrrad-Parcours an. Dabei wird die Polizei von der Fa. Quadflieg unterstützt. Sie stellt Räder und E-Bikes zur Verfügung, um die Fertigkeiten der Besucherinnen und Besucher beim Parcours unter Beweis zu stellen und berät zu passenden Bikes. Außerdem sind die Expertinnen und Experten der Polizei für sämtliche Fragen zum Thema ansprechbar.

 

  • Die Verkehrswacht ist als Ansprechpartner für allgemeine Fragen zum Thema Fahrradfahren vor Ort.
  • Die zahlreichen Radtouren im Sauerland werden vom Sauerlandtourismus präsentiert, vorgestellt und erklärt.

 

Die Corona- und Hygieneregel werden selbstverständlich vor, während und nach der Veranstaltung eingehalten.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email