Mit dem Drahtesel von Kirchturm zu Kirchturm

hsk-news: Radtour durch den Geschichtserlebnispark Brilon ...

 

Der Briloner Heimatbund – Semper Idem lädt für Samstag, 7. August, zur zweiten Radtour durch den Geschichtserlebnispark Brilon und die 16 Dörfer ein. Start ist um 14 Uhr am Museum Haus Hövener.

 

Es geht über Altenbüren, Esshoff und Rixen nach Scharfenberg. Zu Besonderheiten links und rechts des Weges und zu den Dörfern gibt es interessante Informationen. Nach einer Rast am Dorfladen in Scharfenberg führt die Strecke auf den Scharfenberger Kalvarienberg. Dort überrascht die weite Aussicht über die Briloner Hochfläche bis zu den Bruchhauser Steinen und den Hochheideturm über Willingen. Danach folgt die Fahrt durch das Goldbachtal bis zu dem Gehöft auf dem Östenberg. Weiter führt die Tour entlang der Aamühlen zurück zum Museum. Die Nutzung von E-Bikes wird empfohlen.

 

Die Strecke beträgt rd. 30 Kilometer. Rückkehr ist gegen 18 Uhr. Eine Anmeldung im Museum Haus Hövener unter Tel. 02961 – 9639901 oder museum@haus-hoevener.de ist erforderlich.

 

Quelle: Winfried Dickel

 

Print Friendly, PDF & Email