Fundbüro: Schlüssel, Fahrräder und Schmuck warten auf ihre Besitzer

hsk-news: Etliche Gegenstände sind von ehrlichen Findern abgegeben worden ...

Beim Fundbüro der Stadt Olsberg sind in den vergangenen Wochen und Monaten wieder mehrere Gegenstände abgegeben worden. Unter anderem warten elf Schlüssel, drei Schmuckstücke, drei Fahrräder, zwei elektronische Kleingeräte, eine Tasche, ein Handy, eine Brille, und fünf weitere verschiedene Gegenstände auf ihre Besitzerin oder ihren Besitzer.

 

Die Eigentümer können sich zu den üblichen Öffnungszeiten im Bürgerservice bei der Stadtverwaltung Olsberg, Bigger Platz 6, 59939 Olsberg, Telefon 02962/982-233, E-Mail buergerservice@olsberg.de, melden. Weitere Informationen zu Fundsachen gibt es aktuell auch im virtuellen Fundbüro auf der Homepage der Stadt Olsberg unter https://www.olsberg.de/_rathaus/buergerinfo/pr186.php im Internet.

 

Quelle: Stadt Olsberg

 

Print Friendly, PDF & Email