Ritter ohne Furcht und Tadel – Ferienprogramm für Kinder

hsk-news: In das wilde Mittelalter geht es im Ferienprogramm des Sauerland-Museums ...

Am Donnerstag, den 12. August, 14:30 Uhr bis 17 Uhr, lädt das Museum Kinder zwischen sechs und zehn Jahren ein, ganz in die Welt der Ritter und Burgfräulein einzutauchen. Wie wurde man eigentlich Ritter und welche Rollen hatten die Frauen und Mädchen auf einer Burg? Nach einem Rundgang durch den Ritterbereich im Gewölbe des Museums basteln die Teilnehmer eigene Ritterhelme oder Hennine (Burgfräuleinhüte).

 

Der Nachmittag kostet sechs Euro, inkl. Eintritt und Bastelmaterial. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 02931 94-4444 oder per E-Mail an sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de.

 

Quelle: Carolin Fisch – Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email