Raub auf Tankstelle

hsk-news: Überfallene Tankstellenmitarbeiterin leicht verletzt

59821 Arnsberg, Ringstraße, dortige Tankstelle Samstag, 7. August 2021, 21:00 Uhr Gegen 21:00 Uhr betraten drei männliche, maskierte Täter die Tankstelle und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe und zwei Messern die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten von der weiblichen Angestellten.

 

Einer der Täter hatte wohl die Absicht der Angestellten ein Messer an den Hals halten um seine Forderung zu untermauern. Durch eine Abwehrbewegung der Frau erlitt diese eine ca. 1 cm lange Schnittwunde an der Hand. Die Täter verstauten die Beute in einer weißen Plastiktüte und entfernten sich fußläufig in unbekannte Richtung.

 

Die Beute bestand aus Geld und Zigaretten, die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Angestellte wurde durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Arnsberg verbracht.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Print Friendly, PDF & Email