Luftretter der Bergwacht Winterberg trainieren in Bad Tölz

hsk-news: In Bad Tölz steht die weltweit einzige Simulationsanlage für Luftretter

Bergwacht Winterberg
Mitglieder der Bergwacht Winterberg Bergwacht Winterberg

Für die Bergwacht Winterberg des DRK Kreisverbandes Brilon ist Bad Tölz ein wichtiger Ort. Hier steht die weltweit einzige Simulationsanlage für Luftretter. An zwei Hubschrauberzellen kann ein Trainingsbetrieb unter realitätsnahmen Bedingungen wetterunabhängig durchgeführt werden. Jedes Jahr besuchen die Bergretter der Bergwacht Winterberg die hochmoderne Anlage in Bayern.

 

An zwei Tagen werden dann die Gegebenheiten an den Simulatoren dargestellt, wie sie sonst nur unter realen Bedingungen mit einem Hubschrauber möglich sind. Das Standard und Spezialverfahren an der Rettungswinde, realistische Flugbewegungen, der Rotorlärm aber auch der so genannte „Downwash“ sind nur einige Punkte, die simuliert werden können. Neben einer theoretischen Prüfung muss auch dieser praktische Teil jährlich von den Luftrettern durchlaufen werden.

 

Auch in diesem Jahr konnten alle Luftretter der Bergwacht Winterberg ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen und haben somit die Qualifikation als Luftretter für ein weiteres Jahr erlangt.

 

Quelle: DRK Kreisverband Brilon

Print Friendly, PDF & Email