Gastro-Job-Speed-Dating am 19.10.2021 in Brilon

hsk-news: Es fehlt an Personal in der heimischen Gastronomie ...

Wer seit Ende des Lockdowns die heimische Gastronomie besucht hat, wird es hier und da selber gemerkt haben, es fehlt an Personal. Einige Betriebe haben Öffnungszeiten reduziert, oder sogar
einen zweiten Ruhetag eingeführt. „Uns tut dies in der Seele weh, aber wir haben derzeit keine andere Möglichkeit.“, erklärt Volker Gierse, Inhaber des Hotels zur Post. Doch dabei soll es nicht
bleiben. Gemeinsam mit den heimischen Gastronomen um Volker Gierse (Hotel zur Post), Andreas Piorek (Jägerhof) und Tommy Hillebrand (Tommys Restaurant) hat Brilons Wirtschaftsförderer Oliver Dülme ein Gastro – Job – Speed – Dating geplant.

 

Teilnehmen kann jeder Gastronomiebetrieb aus Brilon, die Teilnahme ist für die Betriebe kostenlos. Die Idee hinter der Veranstaltung ist, dass am Vormittag des 19.10. im Bürgerzentrum Brilon Interessierte ganz unkompliziert mit den heimischen Gastronomen in Kontakt kommen können. „Die Personalprobleme in der Gastronomie sind bekannt. Doch nur mit Klagen ändern wir nichts, wir wollen auch handeln. Azubi-Speed-Datings funktionieren. Warum soll dann ein Gastro-Job-Speed-Dating nicht funktionieren? Jeder, der mit dem Gedanken spielt, in der Gastronomie zu arbeiten, ist am 19.10. herzlich willkommen.“, so Dülme.

 

Und gesucht werden nicht nur Köche. „Wir suchen derzeit alles und jeden. Jeder der gewillt ist zu arbeiten kann mit einer Chance rechnen. (Wir bezahlen ordentlich, in der Regel über Tarif). Es ist ganz egal ob es ein Schüler ist, der sich ein paar Euro als Aushilfe dazu verdienen möchte, ob es Menschen sind die als Quereinsteiger sich versuchen möchten oder tatsächlich Fachkräfte, die auf Jobsuche sind, wir freuen uns über jeden neuen Kollegen.“, so Tommy Hillebrand.

 

Interessierte sollten sich also den Vormittag des 19.10. schon einmal dick im Kalender eintragen und die heimischen Gastronomen sollten sich, wenn sie teilnehmen möchten, kurzfristig bei der BWT Brilon melden. „Wir Briloner Gastronomen sitzen in einem Boot. Wir leben alle davon, dass die Besucher der Briloner Innenstadt zwischen vielen guten Gastronomiebetrieben wählen können, lasst uns gemeinsam um Personal für unsere Betriebe werben.“, appelliert Andreas Piorek an die Kollegen

 

Gastro-Job-Speed-Dating
Gastro-Job-Speed-Dating BWT

 

Quelle: BWT ∙ Brilon Wirtschaft und  Tourismus  GmbH

 

Print Friendly, PDF & Email