Herzlich Willkommen

hsk-news: Seit 01.08.21 sind Lukas und Angelina die neuen Azubis im Seniorenhaus St. Josef ...

Auch die Mitarbeiter freuen sich über die Verstärkung im Team und begrüßen die beiden neuen Azubis herzlich im Seniorenhaus St. Josef in Wickede.

 

Herr Lukas Radik ist aktuell im Wohnbereich 1 im Einsatz und hat schon mit seiner Praxisanleiterin Dagmar Peter an der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Frau Danne das Blutdruck messen geübt. Dies war eines der ersten Themenfelder der theoretischen Unterrichtseinheiten, somit kann Lukas direkt sein theoretisches Wissen in der Praxis umsetzten und nun auch bei der Bewohnerschaft den Blutdruck messen.

 

Frau Angelina Grodhues ist im Wohneberich 2 eingesetzt und bereits im praktischen Einsatz. Sie hat mit ihrer Praxisanleiterin Nicole Poblotzki am EDV-gestützten System VIVENDI die grundliegenden Pflegeprozesses das Dokumentieren der Bewohnerschaft in einfacher Form kenngelernt. Das Anmelden und Abmelden, verhalten beim Verlassen des Arbeitsplatzes hinsichtlich des Datenschutzes, Pflegeberichtwesen, Einblicke in die Diagnosen, Stammdaten und Medikamentenverordnungen sind nur einige Themenbereiche, die demnächst zur Routine werden.

 

Nicht nur das Mitarbeiter-Team freut sich auf die Verstärkung. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich immer sehr über „frischen Wind“ in der Einrichtung und nahmen die beiden herzlich auf.

 

Als Begrüßung wurde ihnen eine „Lerntüte“ von Verbundsleiter Sebastian Füst überreicht, wo sich unter anderem Fineliner, Post it´s, Studentenfutter, Traubenzucker, Notizblöcke und ganz viel Nervennahrung als Stärkung für die kommende Ausbildungszeit befinden.

 

„Wir freuen uns sehr über unsere beiden neuen Azubis, nicht nur hier im Seniorenhaus, besonders für die Gemeinde Wickede (Ruhr) ist das ein großartiger Erfolg, dass wir so engagierte Menschen in der Gemeinde haben. Wir sagen Herzlich Willkommen im Team Jupp“, so Sebastian Füst.

 

Quelle: Caritasverband Arnsberg/Sundern

 

Print Friendly, PDF & Email