Schreibland NRW

hsk-news: Geschichten schreiben – Unterstützung gibt es in der Stadtbibliothek Brilon

Brilon: Geschichten schreiben – das ist eine Leidenschaft, für die Kinder und Jugendliche Unterstützung in der Stadtbibliothek Brilon finden.

 

Die Bibliothek bietet seit vielen Jahren Schreibwerkstätten in Kooperation mit der Initiative Schreibland NRW an. Die letzte erfolgreiche Werkstatt fand in den Herbstferien 2021 statt. Um die Wartezeit bis zur nächsten Veranstaltung im Herbst zu verkürzen, freut sich die Bibliothek über ein kreatives und digitales Schreibangebot von Schreibland NRW.

 

Autorinnen und Autoren werden in den nächsten Monaten Schreibaufgaben stellen.

 

Unter allen Einsendungen werden jeweils drei besondere Texte auf der Webseite www.schreibland-nrw.de veröffentlicht. Als Preise winken signierte Bücher der Autoren.

 

Eine erste Schreibaufgabe hat Autorin Andrea Karimé zum Thema “Das schönste Zimmer (in meinem Kopf)” gestellt.

 

Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 11 Jahren können teilnehmen und ein Gedicht oder eine kurze Geschichte über „Das schönste Zimmer (in deinem Kopf) schreiben und an: schreibland@literaturbuero-nrw.de senden. Einsendeschluss ist der 1. März 2022.

 

Weitere Details zum Wettbewerb findet man unter: https://www.schreibland-nrw.de/blog/das-sch-nste-zimmer–in-meinem-kopf-/

 

Fotocredits: Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay

Quelle: Team Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Brilon

 

Print Friendly, PDF & Email