Untere Naturschutzbehörde informiert: Schutz der Vögel in der Brutzeit

hsk-news: Aufgrund der Brutzeit sind Vögel aktuell hektisch mit dem Nestbau beschäftigt oder nutzen bereits bestehende Domizile

Hochsauerlandkreis:  Die Untere Naturschutzbehörde weißt in diesem Zusammenhang darauf hin, dass eine Beeinträchtigung bzw. Zerstörung der Lebensstätten von wildlebenden Tieren und Pflanzen eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Sofern sich also Vögel in einem Nest aufhalten oder sogar dort brüten, dürfen die Nester auf keinen Fall entfernt werden.

 

Ansprechpartnerin beim Hochsauerlandkreis ist Elena Schölzchen, Telefon: 0291-941658, E-Mail: elena.schoelzchen@hochsauerlandkreis.de.

 

Fotocredits: Ulrike Leone from Pixabay

Quelle: Carolin Fisch – Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Print Friendly, PDF & Email