Infotag Technik- und Unternehmensmanagement

hsk-news: Beruflich durchstarten und zeitgleich studieren mit einem Verbundstudium an der Fachhochschule Südwestfalen – Infotag TUM am 23. April 2022

FH-SWF: Lebenslanges Lernen lässt Wissen, Qualifikationen und Kompetenzen wachsen und erhöht so die Chancen für beruflichen Erfolg. Für Bachelor-Absolvent*innen, die auf der Suche nach einer Zukunftsperspektive als Führungskraft in den Bereichen Produktion, Forschung, Entwicklung oder Logistik sind, bietet die Fachhochschule Südwestfalen mit dem innovativen Masterstudiengang Technik- und Unternehmensmanagement eine attraktive Studienmöglichkeit neben dem Beruf. Mehr Informationen dazu gibt es am Samstag, 23. April 2022, beim Infotag an der Fachhochschule SWF in Soest.

 

Den Master of Engineering „off the job“ machen, das ist möglich mit einem berufsbegleitenden Studium. Ziel des Masterstudiengangs Technik- und Unternehmensmanagement ist es, Studierende zu Führungskräften im technisch orientierten Bereich auszubilden. Mögliche Einsatzgebiete sind in der Produktionsleitung, der Logistikleitung, der Entwicklungsleitung oder der Technischen Leitung im Mittelstand. Inhaltlich geht es dabei um fachübergreifende technische und ergänzende betriebswirtschaftliche Themen. Im Fokus steht das Arbeiten am Unternehmen. Wie muss sich ein Unternehmen verändern, damit es bei zunehmenden Marktdruck oder anderen Schlüsselherausforderungen wie Klimawandel, Digitalisierung oder Globalisierung bestehen kann? Die Studierenden werden geschult, Veränderungen technischer Prozesse auch im Bereich der Führung und Organisation ganzheitlich zu betrachten und mit notwendiger Weitsicht zu leben.

 

Studieninteressierte sind zum Infotag am Samstag, 23. April 2022, herzlich willkommen. Im Rahmen dieser Infoveranstaltung werden sämtliche Informationen zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Technik-und Unternehmensmanagement (TUM) vermittelt. Die Veranstaltung wird in Präsenz und online angeboten. Los geht es um 10 Uhr auf dem Soester Campus der Fachhochschule, Lübecker Ring 2, Gebäude 17, Raum 17.104. Nach einer kurzen Begrüßung geht es im Workshop um die Eigenheiten eines berufsbegleitenden Studiums. Es folgt eine Präsentation des Studiengangs TUM im Detail. Für jene, die in Präsenz an der Infoveranstaltung teilnehmen, wird ein Campusrundgang mit Einblicken in die Themen 3D-Druck und kollaborierende Roboter angeboten.

 

Die Login-Daten zur Online-Veranstaltung lauten wie folgt: https://fh-swf.zoom.us/j/96915276797 (Meeting-ID: 969 1527 6797)

 

Mehr Infos auch auf der Homepage unter www.fh-swf.de/cms/tum.

 

Fotocredits: Andrea Piacquadio via Pexels

Quelle: Fachhochschule Südwestfalen

 

Print Friendly, PDF & Email