Frühlingsgaudi mit der Münchner Zwietracht – Für Alle

hsk-news: Für Kurzentschlossene / Urlaubsgäste gibt es auch noch Karten an der Abendkasse

Schmallenberg / Winterberg: Der Vorverkauf für die Frühlingsgaudi mit der Münchner Zwietracht, am Samstag den 14. Mai 2022 läuft noch bis zum Veranstaltungstag. Bis dahin gibt es noch Karten u.a. in der Touristikzentrale in Schmallenberg, bei der Pizzeria Bacio in Schmallenberg, L `aperitivo, in der Stadthalle, bei der Touristikzentrale, Tischlein deck Dich in Winterberg und  der Mail Adresse wolfgangrichter47@web.de, sowie unter der Tickethotline: 015155888734.

 

Die Münchner Zwietracht, die Oktoberfestband Nr 1 und das Orgateam um den Verein Seelenbeben e.V. aus Winterberg , stehen in den Startlöchern für die Frühlingsgaudi in der Stadthalle in Schmallenberg. Der komplette Reinerlös aus dem Abend geht an den Verein aus Winterberg. Für das leibliche Wohl der Besucher, die gerne im Dirndl und Lederhose erscheinen dürfen, sorgt die Pizzeria Bacio um das Team von Luana und Raffaele Luliucci, mit Ihrem tollen Foodtruck, aus Schmallenberg. Für Stammtische, Vereine,  Hofstaat und Schützenkönigspaare , Ehrenamtler, Personal aus dem Pflegediensten besteht die Chance, einen “Tisch zu gewinnen”.

 

Die Gewinnspielfrage lautet: Welche Bayrische Stadt gibt der Zwietracht Ihren Namen. Die Antwort wie auch letzte Kartenanfragen einfach an die Mailadresse: wolfgangrichter47@web.de, senden.

 

Wie schon berichtet wird der Abend durch den Kölner Karnevalisten und Diakon, “de bergische Jung” Willibert Pauels , eröffnet. Desweiteren treten im Rahmenprogramm die Tanzgarden aus Wennemen ” Die Wilden Weiber ” und aus Sundern, von der Flotten Kugel, endlich mal wieder vor Publikum, auf. Gerne darf sich hier noch die Eine oder Andere Garde melden, wenn Sie mal wieder vor Publikum auftreten möchten. Seinen 2. Auftrittt nach 5 Wochen der Gründung, wird auch der kleine 20 köpfige ukrainische Chor aus Sundern, bestreiten.

 

Karten für das Feiern für den guten Zweck gibt es jetzt noch bis Samstag den 14.5. Die Karten gibt es im Vorverkauf noch für 15,-€. An der Abendkasse die dann ab 17.30 Uhr am Veranstaltungstag geöffnet wird, kosten die Karten dann 19,-€. Bei freier Sitzplatzwahl. Neben den heimischen Schirmherren, konnte das Orgateam auch noch Hessens scheidenden Ministerpräsidenten Volker Bouffier gewinnen.

 

Melden dürfen sich auch gerne Familien / Institutionen / Ehrenamtler , die in der Flüchtlingshilfe aktiv sind, gerne auch mit den Ukrainischen Freunden, Gästen, Familien, um einfach mal ein paar Stundern rauszukommen aus dem Alltag! Jetzt heist es nochmal schnell sein und sich eine der letzten Karten für den guten Zweck sichern. Der Einlass in den Gauditempel in Schmallenberg ist ab 17.30 Uhr.

 

Beginn der Veranstaltung ist pünktlich um 19 Uhr. Alles unter den dann aktuellen Coronaauflagen.

 

Quelle: Wolfgang Richter

 

Print Friendly, PDF & Email