Neue 1. Vorsitzende bei der Neuen Chorwerkstatt Brilon

hsk-news: Die Proben sind wieder aufgenommen worden

Bei der Mitgliederversammlung der Neuen Chorwerkstatt hat Siegmar Paschkewitz nach über 10-jähriger Vorstandsarbeit den ersten Vorsitz abgegeben. Seit Gründung im März 2011 hat er den Verein gemeinsam mit Susanne Lamotte geführt. Die Mitglieder bedankten sich beim scheidenden Vorsitzenden für sein großes Engagement mit Applaus und einem Präsent. Als Nachfolgerin wurde Beate Urban gewählt.

 

Die Probenarbeit im Jubiläumsjahr ist kürzlich wieder aufgenommen worden. Geplant sind für 2021 am 17.09.21 auf dem Platz der Heinrich-Lübke-Schule „Märchenhaft/Feenhaft – von Zeit zu Zeit“ und am 29.12.21 in der Nikolaikirche Teile des Weihnachtsoratoriums von J. S. Bach.

 

Quelle: Rita Externbrink

 

Print Friendly, PDF & Email