Radtour von Kirchturm zu Kirchturm

hsk-news: Am Sonntag, 10. Oktober, treten die Heimatfreunde aus Brilon und Umgebung um 14 Uhr wieder in die Pedalen ...

Diese Fahrradtour führt über die Lange Heide zum Frühstücksplatz Schusterknapp und weiter über die Wasserscheide zur Feuereiche. Dann führt der Weg zum Lagerplatz Honigknäppchen und am Silbersee der Schmala entlang nach Brilon-Wald. Dort wird die Gruppe von der Ortsvorsteherin Ariane Drilling und Willi Otto empfangen. Nach einer kurzen Rast an dem umgebauten Bahnhof geht es mit den Drahteseln weiter zur Alten Hütte im Schmelterfeld, an der schon Meinolf Bödefeld und die beiden Esel Friedel und Festus auf die Radler warten. Abschluss ist gegen 17 Uhr im Garten des Museums Haus Hövener. Eine Anmeldung ist per E-Mail museum@haus-hoevener oder unter 02961 9639901 erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Mitfahrer werden gebeten, einen Helm zu tragen.

 

Bild: Die letzte Radtour des Briloner Heimatbundes führte über Wülfte, Brilon-Wald und Nehden. Es gab viel Spannendes rechts und links des Weges zu entdecken.

 

Quelle: Carsten Schlömer – Briloner Heimatbund

 

Print Friendly, PDF & Email