Großbrand im Aqua Olsberg

hsk-news: 91 Personen erfolgreich evakuiert – bei einer Person besteht der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ...

Olsberg: Im Aqua Olsberg ist am Mittwochabend ein Großbrand ausgebrochen. Der Saunabereich des Schwimmbads stand in Vollbrand. Über 80 Gäste mussten evakuiert und zwischenzeitlich in der Ballspielhalle untergebracht werden. Die Feuerwehr war schnell vor Ort.

 

Aqua-Olsberg
Aqua-Olsberg Kevin
Aqua-Olsberg
Aqua-Olsberg Kevin

 

Insgesamt 91 Personen (Gäste und Mitarbeiter) waren zu Beginn des Feuers im Aqua. Laut Pressesprecher Jörg Fröhling hat die Evakuierung des Schwimmbads gut geklappt: Die Notfallpläne, die regelmäßig geübt werden haben gut funktioniert. Bei einem Angestellten des Aqua Olsberg besteht der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Alle sonstigen Anwesenden blieben unverletzt. Die Besucher wurden durch das Personal und die Feuerwehr, unterstützt durch die mehrsprachigen Durchsagen, erfolgreich schnellstmöglich aus den Gefahrenbereich evakuiert. In der Ballspielhalle mussten Sie auf Ihr Eigentum warten.

 

Video: via WhatsApp

Fotocredits: Kevin

Quelle:

 

Print Friendly, PDF & Email